Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Diagnostizieren und Behandeln

Vielen chronischen Krankheiten liegt eine Nahrungsmittelunverträglichkeit zu Grunde, z.B. Migräne, Übergewicht, Reizdarmsyndrom, Rheuma, u.v.a. mehr.

  • Diagnostik zur Aufdeckung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten mittels Bluttests
  • Beratung und Behandlung (Ernährungsumstellung, Entgiftung, Stabilisierung der Darmflora)
Attachments:
Download this file (Pat.InfoOrthomolekularmedizin.pdf)Wußten Sie, dass ....[Patienteninformation Orthomolekular Medizin]128 kB